Vorsorgevollmacht

Die rechtliche Vorsorge für den Fall der Handlungs- und Entscheidungsunfähigkeit, ist ein Thema, das sowohl Menschen im hohen Alter als auch junge Personen betrifft.

Das im Jahre 2007 neu geregelte Institut der Vorsorgevollmacht kann verhindern, dass im Fall der Geschäftsunfähigkeit aufgrund von Unfall, Alter, Krankheit oder ähnlichem vom Gericht ein Sachwalter bestellt wird.

Die Erstellung einer Vorsorgevollmacht gibt Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung. Mit der Vorsorgevollmacht legen Sie frei fest, wer in Ihrem Namen handeln und für Sie Entscheidungen treffen darf, wenn Sie selbst dazu nicht mehr in der Lage sind.

Das Notariat Schmölz+Partner berät Sie gerne umfassend und individuell.

A-6800 Feldkirch
Schillerstraße 3

T +43-5522-73121
F +43-5522-73121-8
E mail

Kanzlei Schmölz Rechtsdienstleistungen für Unternehmen Rechtsberatung für Privatpersonen und Familien Kontakt
Öffentlicher Notar Schmölz+Partner